Der Bachelor 2020 – Ein Überblick über die Werbespots

Der Bachelor 2020 – Ein Überblick über die Werbespots

11. März 2020 Content 0

Am 8. Januar war es wieder soweit. RTLs erfolgreiche Kuppelshow Der Bachelor ging in die 10. Runde. Neun Episoden lang hatten 22 Kandidatinnen die Chance, das Herz des Junggesellen Sebastian Preuss zu erobern.

Dass die Datingshow nach wie vor zahlreiche Zuschauer vor den Fernseher zieht, zeigte sich auch in der TV-Werbung. Ungefähr 37.000 Euro kostete ein 20-sekündiger Werbespot im Schnitt.

Während dieser Staffel waren am häufigsten Werbeschaltungen der Unternehmen  L’Oréal sowie Procter & Gamble vertreten.

Das Produkt mit den meisten Werbeausstrahlungen war Batida de Coco, gefolgt von Essie Nagellacken und Persil Discs.

Über 30% der Werbespots entsprachen einer Länge von 20 Sekunden, knapp 17% waren 15 Sekunden lang und 11% 7 Sekunden.

Die meisten Werbespots ließen sich der Produktkategorie Food zuzuordnen, gefolgt von Kosmetik sowie Handel & Dienstleistung, Medien und Getränke.